Porsche Panamera GTS

Der Porsche Panamera GTS vereint den Widerspruch und stellt sich als sportliche Limousine vor. Ist der Porsche Panamera GTS mehr Limousine oder mehr Sportwagen? Entscheiden Sie selbst. In jedem Fall ist der Panamera GTS ein Athlet. In jedem Fall ist der Porsche Panamera GTS ein Athlet der Performance mit Komfort und Dynamik verbindet. Kurz gesagt ein Porsche mit der typischen Porsche DNA. Startet man den Motor – Zündschlüssel porschetypisch links – hört man sofort den sonoren Klang des 441 PS starken Achtzylinders in V-Form. Durch die klappengesteuerte Abgasanlage und dem Fahrprogramm Sport Plus steigert sich nicht nur das Ansprechverhalten sondern auch das Sounderlebnis. Mit seinem 4,8 Liter Hubraum erreicht der Panamera GTS 520 Nm. Den Sprint von 0 – 100 km/h legt der Porsche Panamera GTS dank dem aktiv geregelten Allradantrieb und dem Porschedoppelkupplungsgetriebe (PDK) nach 4,4 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 300 km/h